•                         

Nico Otto startet beim 24 Stunden Rennen in Zolder

Nico Otto freut sich auf seinen Auftritt beim 24h Rennen in Zolder
Nico Otto freut sich auf seinen Auftritt beim 24h Rennen in Zolder

Nico Otto startet am kommenden Wochenende (19.- bis 21. August 2016) beim 24 Stunden Rennen im belgischen Zolder.

Der vom VR Racing by Qvick Motors eingesetzte BMW M235i Racing Cup wird der 17-jährige zusammen mit seinen Teamkollegen Niels Lagrange, Koen de Wit und John Rasse pilotieren.

Das Auto gilt mit dieser Fahrerbesetzung als einer der Topfavoriten der M235i-Cup-Klasse.

In nur zwei Wochen sitzt Otto erneut in einem BMW M235i Cup. Der DMV GTC und die DUNLOP 60 werden ebenfalls in Zolder am 2. und 3. September zu Gast sein. In beiden Serien führt Nico Otto seine Klasse an und konnte im Laufe der Saison schon einige Siege einfahren.